Solothurner Regierung will Prämienverbilligung aufstocken

Solothurner Regierung will Prämienverbilligung aufstocken

Der Solothurner Regierungsrat will den Kantonsbeitrag an die Prämienverbilligung für 2020 auf 72,412 Millionen Franken erhöhen. Zusammen mit dem Beitrag des Bundes sollen 162,927 Millionen Franken zur Verfügung stehen – 1,5 Millionen Franken mehr als in diesem Jahr.

Kanton