Prämienverbilligung: Muss auch der Kanton Zug nachbessern?

Prämienverbilligung: Muss auch der Kanton Zug nachbessern?

Paradox: Obwohl der Kanton Zug jüngst beschlossen hat, 2 Millionen Franken mehr für die Prämienverbilligung auszuschütten als bisher, und sein Geld sehr wirksam einsetzt, könnte er unter den Vorgaben des Bundesgerichts liegen. Der untere Mittelstand komme zu kurz, so der Vorwurf.

Kanton